20.10.2012 in Jugend

Jusos Uckermark starten durch

 

Uckermark/Angermünde.

Sie sehen sich selber einerseits als Jugendorganisation der SPD, andererseits heben die Jusos gern auch ihre Unabhängigkeit als Arbeitsgemeinschaft hervor. Als offener Jugendverband vertreten sie eigene Positionen der jungen Generation. „Wer sich bei den Jusos engagiert, muss nicht automatisch eine Mitgliedschaft bei der SPD vorweisen.“, erklärt die 24jährige Kreisvorsitzende Monique Gansewig aus Schwedt.

 

13.07.2009 in Jugend

Aufbruchstimmung bei den uckermärkischen Jusos

 

Mit einem neuen Vorstand starten die jungen Sozialdemokraten in den Wahlkampfsommer. Die Mitglieder der SPD-Jugendorganisation kamen jüngst in der Kreisstadt zusammen, um ein neues Führungsteam zu wählen. Der 23jährige Prenzlauer Florian Krenz wird künftig die Geschicke der uckermärkischen Jusos leiten. Er wurde einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Bis 2010 absolviert er im Prenzlauer Krankenhaus eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Bei den bevorstehenden Aufgaben kann sich der Jusos-Chef der Unterstützung einer starken Mannschaft sicher sein. Zu seinen Stellvertretern wurden der Templiner Justus Blümel (21), die Schwedterin Monique Gansewig (21) und der Angermünder Mathias Sander (24) gewählt.

 

18.03.2009 in Jugend

Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Brandenburg

 
Juso-Landesvorsitzender Sören Kosanke

Vom 14. bis 15.März fand in Neuruppin die Delegiertenkonferenz der Jusos Brandenburg statt.
90 Jusos aus dem gesamten Land beschlossen Anträge und wählten einen neuen Landesvorstand. Sören Kosanke wurde erneut zum Landesvorsitzenden gewählt.

Die Jusos forderten unter anderem ein klares Verbot für das Aufbewaren von Schusswaffen in privaten Haushalten.

 

10.03.2008 in Jugend

Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Brandenburg in Angermünde

 

Die Jusos Brandenburg werden vom 15.-16.03.2008
in Angermünde ihre diesjährige Landesdelegiertenkonferenz (LDK) durchführen.

Der Ausrichtungsort wurde unter den Jusos ausgeschrieben.
Die Jusos Uckermark, Barnim und Märkisch Oderland erhielten auf ihre Bewerbung den Zuschlag.
Tagungsort ist das EJC am Bildungswerk Angermünde in der Neuen Straße an der MTS 7.

Tagungsbeginn ist um 10:00 Uhr und um 14:00 Uhr beginnt die öffentliche Auftaktveranstaltung vor dem Angermünder Rathaus.
Ab 21:00 Uhr beginnt die "Jusos Party" zu der jeder kommen kann, der Eintritt ist frei.

Am Rathaus werden der Juso-Landesvorsitzende Sören Kosanke, der Angermünder Bürgermeister Wolfgang Krakow sowie der Bundestagsabgeordnete Markus Meckel die etwa 100 Brandenburger Jusos begrüßen.