Energiewende jetzt!

Veröffentlicht am 14.03.2011 in Umwelt

Eine Zeit des Innehaltens und der Trauer ist eingetreten, angesichts der dramatischen Katastrophe in Japan.

Mich bewegen sehr persönliche Gedanken an Freunde und Bekannte in Japan, angesichts der Flutwellen und des damit verbundenen Ausmaßes der Zerstörung, der atomaren Katastrophe und der vielen Toten.

Mir gehen die Bilder der entstellten Tschernobyl-Kinder durch den Kopf, welche wir 2001 in Weißrussland (Belarus) besucht haben. Das Eberswalder "Komitee für humanitäre Hilfe in Belarus" führte zu diesem Zeitpunkt mit dem Technischen Hilfswerk (THW) Eberswalde einen Hilfsgütertransport durch, an dem ich teilnahm.

Heute um 16 Uhr erklärten die Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Vizekanzler Guido Westerwelle (FDP) ein Moratorium für drei Monate, auf das Gesetz „zum Ausstieg des Ausstieges“ aus der Kernenergie.
Die Lobbyisten der Kernkraft werden erneut um ihre Gunst buhlen.

Ich bitte Sie hiermit aktiv zu werden und für einen schnellstmöglichen Weg in die „Erneuerbare Energie“ zu stimmen.

Bitte beteiligen Sie sich in der Öffentlichkeit und bei Umfragen!

Vielen Dank!

Thomas Bernstein

 
 

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

19.06.2019, 15:00 Uhr SPD Seniorenakademie
Thema: Wachgeküsst - eine vergessene Greiffen-Burg kommt zu neuem Leben, O. Schwers

27.06.2019, 18:00 Uhr Ortsvereinssitzung

01.09.2019 - 01.09.2019 Landtagswahl Brandenburg 2019
Landtagswahl im Land Brandenburg > > weitere Informationen unter  wahlen.brandenburg.de

Ein neuer Sozialstaat für eine neue Zeit: