Kommunalwahl 2019

Wahlprogramm der SPD Angermünde

zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019

„Wir sind Angermünde(r)“

 

Wir freuen uns darüber, dass wieder mehr Kinder geboren werden und der Zuzug anhält.

Der Tourismus hat sich in unserer Region hervorragend etabliert.

Angermünde ist der Verkehrsknotenpunkt der Uckermark und unsere Pendlerzahlen steigen.

Es gibt viele Themen, die uns heute und zukünftig beschäftigen.

Wir möchten Ihnen hier unsere wichtigsten Themen für die nächste Legislaturperiode vorstellen.

 

 

1. Eine Weiterentwicklung von Angermünde als Service- und Wohnstadt.

 

Das heißt auch Wohnungsbaustandorte weiter zu erschließen und den Generationswechsel in vielen Eigenheimen und Wohnungen zu meistern. Dazu bedarf es folgender Maßnahmen, für die wir uns einsetzen werden:

 

  • Lückenschließung

  • sozialverträglicher Wohnungsbau

  • verbesserte Umlandfunktion, z.B. mehr Parkplätze, Park & Ride

  • Mobilität, Bahn, ÖPNV
    • Wir wollen den Parkraum in Bahnhofsnähe für Autos und Fahrräder den gewachsenen Erfordernissen anpassen. Deshalb sind wir für die Errichtung eines Parkhauses am Bahnhof.

  • Bürgerbudget
    • Das könnten 20.000 € für 2020 sein. Sie machen investive Maßnahmen oder einmalige Zuschüsse für Vorschläge, Projekte im gemeinnützigen Interesse, die in der Zuständigkeit der Stadt liegen, möglich. Diese sollen gut umsetzbar sein, maximal 10.000 € kosten, und durch eine Abstimmung durch die Einwohner ausgewählt werden.
  • Unterstützung und Wertschätzung des Ehrenamtes als eine wichtige Säule für Lebensqualität unserer Stadt

 

2. Angermünde ist Mittelzentrum.

 

Angermünde nimmt viele Umlandfunktionen wahr:

 

  • medizinische Versorgung mit Krankenhaus und Fachklinik

  • stetige Weiterentwicklung als Bildungsstandort mit seinen Schulen und Kitas
     
  • Angebote in der Jugendarbeit, die alte Brauerei (“Braue“) als Jugendzentrum

  • lockt Menschen als wichtiger Tourismusstandort der Uckermark in die Region

 

Zu den kommenden Aufgaben gehören für uns:

 

  • ein Schulneubau, als Ersatz für die Puschkin-Schule
    • wir wollen gleichwertige Bedingungen für alle Grundschüler

  • KITA - Aus- und Neubau
    • Schaffung von KITA-Plätzen bei Bedarf
    • eine umfassendere Betreuung

  • den Erhalt / Ausbau des Strandbades am Wolletzsee
    • als Freizeit- und Tourismusort für Einwohner und Gäste

  • die dauerhafte Sicherung und Entwicklung vom Tierpark als Freizeit- und Erholungsstätte und die Stärkung der Zooschule als Bildungsstandort

  • der Dialog mit Unternehmern
    • Einzelhändlern, Selbstständigen, Klein- und Mittelbetrieben,
    • Aussetzung der Sondernutzungsgebühren

 

3. Als Region mit einem hohen Altersdurchschnitt haben wir ein besonderes Augenmerk auf die Fürsorge für unsere älteren Mitmenschen.

 

Nicht nur technische Hilfestellungen, sondern auch soziale Fürsorge ist eines unserer zentralen Anliegen. Die Teilhabe am täglichen Leben soll für alle Menschen selbstverständlich sein:

 

  • die Barrierefreiheit soll weiter ausgebaut werden
  • Straßenübergänge für Jung und Alt
    • z.B.: mit abgesenkten Bordsteinen und Zebrastreifen
  • konstruktive Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat
    • Unterstützung der Senioren-Börse und Weihnachtsfeier
  • wir werden die SPD-Seniorenakademie weiterführen

 

4. Wir stehen für ein kinderfreundliches Angermünde.

 

Dazu sollen folgende Maßnahmen beitragen:

 

  • Unterstützung der Sportvereine
  • Wasserspielplatz im Friedenspark
  • Spielplatz in der Weststadt in Verbindung mit Seniorensportgeräten (wie im Kaisergarten oder an der Promenade am Mündesee)

 

5. Wir wollen auch weiter das dörfliche Leben unterstützen und Bewährtes fortführen.

 

Das dörfliche Leben ist eine Bereicherung für Angermünde.

Daher wollen wir uns folgenden Schwerpunkten widmen:

 

  • Einwohnerpauschale zur freien Verwendung für jedes Dorf
  • Erhalt und Ausbau der Dorfgemeinschaftshäuser
  • Anbindung der Dörfer ans Radwegenetz
  • Unterstützung der Ortsfeuerwehren
  • Zusammenarbeit mit den Ortsbeiräten und den Einwohnern

 

 

 

 

Diese Programmpunkte sind nicht abschließend,
für weitere Anregungen wenden Sie sich bitte an:

 

SPD Ortsverein Angermünde

Brüderstraße 3

16278 Angermünde

oder

info@spd-angermuende.de

 

 

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

19.06.2019, 15:00 Uhr SPD Seniorenakademie
Thema: Wachgeküsst - eine vergessene Greiffen-Burg kommt zu neuem Leben, O. Schwers

27.06.2019, 18:00 Uhr Ortsvereinssitzung

01.09.2019 - 01.09.2019 Landtagswahl Brandenburg 2019
Landtagswahl im Land Brandenburg > > weitere Informationen unter  wahlen.brandenburg.de

Ein neuer Sozialstaat für eine neue Zeit: